Pflegeschule Alstertal
Hinsbleek 11 ∙ 22391 Hamburg
Tel. 040 / 60601-131 ∙ Fax 040 / 60601-139
schule@hzhg.de ∙ www.pflegeschule-alstertal.de

Pflegeschule Alstertal
Pflegeschule Alstertal

Dein persönlicher Draht: 040 606 01 - 131

Film ab –
"Tschüss Klischee"

Klischee Verienst

Weitere Klischee-Videos

Mediathek

Mediathek

Bilder, Filme, Downloads
Jetzt stöbern!

Worauf warten Sie, bewerben Sie sich doch gleich und los geht’s im Sommer des neuen Ausbildungsjahrs

Haben wir Ihr Interesse für einen zukunftsorientierten Berufsweg in der Altenpflege geweckt? Prima, dann können Sie ja mit den Bewerbungen starten. Sie benötigen bei uns einen Schulplatz und außerdem einen Ausbildungsbetrieb. Dass Sie zwei Vertragspartner haben werden, die auch noch miteinander einen Kooperationsvertrag haben müssen klingt im ersten Moment kompliziert ist es aber nicht. Unsere Pflegeschule Alstertal hat bereits Kooperationen mit verschiedenen Pflegeeinrichtungen, bei denen Sie sich jetzt rasch um einen Ausbildungsplatz bewerben sollten. Um es Ihnen einfach zu machen, haben wir nachstehend bereits einige Webadressen unserer Kooperationspartner gelistet.

Nach Abschluss eines Ausbildungsvertrages wird der Schulplatz bestätigt. Das Schulgeld für unsere Pflegeschule Alstertal beträgt zurzeit für die Ausbildung "Altenpflege" 75,00 Euro im Monat. Für den Ausbildungsgang "Gesundheits- und Pflegeassistent/-in" beträgt das monatliche Schulgeld 80,00 Euro für den überbetrieblichen Unterricht (Pflegeunterricht). Einige der Ausbildungsbetriebe geben hierzu einen direkten oder indirekten Zuschuss. Wenn Sie zum persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen werden, wird rund um die Ausbildungsvergütung sicher auch dieses Thema angesprochen. Wir freuen uns Sie bald kennen zu lernen!

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern

Tel. 040 / 60601-131
Fax 040 / 60601-139
schule@hzhg.de
www.pflegeschule-alstertal.de
 

© 2015 Pflegeschule Hamburg-Alstertal